HERMAFLOOR® FLEX


HOCHWERTIGE KUNSTSTOFFDISPERSION ZUR HERSTELLUNG ZEMENTGEBUNDENER, DÜNNSCHICHTIGER ESTRICHE FÜR DEN WOHNUNGS-, GEWERBE- UND INDUSTRIEBAU AB CT-C30-F5

HERMAFLOOR® FLEX beeinflusst positiv die Verdichtungswilligkeit, den Aufschluss des Zementes und damit den Zusammenhalt des Estrichmörtels. Desweiteren erhöhen sich die Druck- und Biegezugfestigkeit und verringert sich die Gefahr der Rissbildung durch besseres Schwundverhalten. Das Material lässt sich besser Verarbeiten und bettet Heizungsrohre schlüssig ein, womit eine gute Wärmeübertragung zum Estrich ermöglicht wird. HERMAFLOOR® FLEX ist geeignet für werksgemischten Estrich-Frischmörtel und wird genutzt zur Herstellung schwimmender Estriche auf Wärme- und Trittschalldämmung, von beheizten Bodenkonstruktionen, dünnschichtigen Heizestrichen >= 35 mm (bei 2 kN/m² max. Verkehrslast), Verbundestrichen und dünnschichtigen polymervergüteten Zementestrichen.


Downloads


Technisches Merkblatt (pdf)

Aufheizprotokoll - Funktionsheizen (pdf)

Allgemeine Hinweise für die Verlegung von Zementestrichen (pdf)