VANDEX® AM 10


kristallines zusatzmittel zur betonabdichtung u. verflüssigung

VANDEX® AM 10 ist ein integrales kristallines Zusatzmittel um innerhalb der Kappilarporen die Betonmatrix positiv zu beeinflussen und ein wasserdichtes Gefüge zu bilden.
VANDEX® AM 10 kann im Hoch- und Tiefbau eingesetzt werden, seine reaktiven Bestandteile bilden unlösliche kristalline komplexe und verschließen die die Kappilaren und kleinere Schwundrisse. Somit wird das Eindringen von Wasser (auch drückendes Wasser) wirkungsvoll verhindert. Der Beton bleibt jedoch weiterhin atmungsaktiv.

Trinkwasserzulassung NSF61 (USA)


Technische Spezifikation


 
Verbrauch: 1 - 2 % z.Zt.
Wassereindringtiefe DIN 1048: 72 Stunden / 5 Bar, 40% Red.
Wassereindringtiefe EN 12390-8: 5 Bar keine Penetration
Wasserdurchlässigkeit CRD: c48-92, 70% Red.
mögliche Gebinde: 10 kg, 20 kg

Downloads


Technisches Merkblatt (pdf)

Werkzeuge (pdf)