DURACON® 221


MMA-bindemittel für elastifizierte mörtelbeläge

DURACON® 221 ist ein mittelviskoses, blau-violettes 2-Komponenten-Reaktionsharz auf Basis Methylmethacrylat (MMA). DURACON® 221 eignet sich als Bindemittel zur Herstellung von elastifizierten Mörtelbelägen, Füllmörteln und Ausgleichsmassen, elastifizierten Varianten der DURACON® Systeme „BC“ und „L“ Beschichtungen auf Basis DURACON® 221 werden z.B. in Räumen, die ständig oder zeitweise unter 0°C gehalten werden, im Freien, in Containern, Transportern oder in der Nähe von vibrierenden Maschinen eingebaut.

Produkt ist durch Zugaben auf der Baustelle pigmentierbar !


Technische Spezifikation


 
Verbrauch: je nach Anwendung
Topfzeit (20°C, 100g): 15 Minuten
begehbar nach (23°C): 40 Minuten
Dichte: 1,0 kg/ltr
mögliche Gebinde: 10 kg, 20 kg, 180 kg

Downloads


Technisches Merkblatt (pdf)

Broschüre - Duracon® (pdf)

Broschüre - Duracon® Küchensysteme (pdf)

Werkzeuge (pdf)