MONEPOX® 4000


2k ep-injektionsmaterial

MONEPOX® 4000 ist ein transparentes, lösemittelfreies, niedrigviskoses Injektionsharz für kraftschlüssige Verklebungen bei festen Baustoffen, wie z.B. Beton, Kunststein, Mauerwerk usw. in trockenem Milleu.
MONEPOX® 4000 zeichnet sich durch sehr gute Penetrationseigenschaften, lange Topfzeit und sehr gute Haftung aus.


Technische Spezifikation


MV (A:B) Gewichtsverhältnis: 2,12:1
Verbrauch: je nach Anwendung
Topfzeit (20°C, 100g): 30 Minuten
begehbar nach (23°C): max. 24 Stunden
Dichte: 1,1 kg/ltr
mögliche Gebinde: 10 kg, 30 kg

Downloads


Technisches Merkblatt (pdf)

Werkzeuge (pdf)